Karlsruhe

Heilende Begegnung

Einmal im Monat, begeben wir uns gemeinsam in einen Raum der lebendigen Kommunikation mit Spirit, dem Universellen Geist, dem Kosmos, der Quelle … nenn es wie du willst. Das Besondere an diesem Zusammensein ist die ungeahnte Freiheit und die Wahrnehmung von „Wir haben die Wahl“, die sich von Mal zu Mal verbindlicher, sowohl in unseren Herzen, als auch in unserem Leben verankert. Es ist schon ein besonderer Wind, der an diesen Tagen durch unseren Raum weht! „Nichts mehr tun zu MÜSSEN“, sagt sich so leicht! Doch was es bedeutet, kannst du erfahren.

Termine:

WORKSHOP:
BEZIEHUNGEN HEILEN
TERMINE: SAMSTAG 14. JANUAR 2017 / SAMSTAG 11. FEBRUAR 2017 / SONNTAG 5. MÄRZ 2017 / 8. April 2017 / 6. Mai

Am 27. Mai beginnt das Start up für eine neue Heilserie. Mehr dazu in Kürze …

ZEIT: 10 – 17 UHR
ORT: KARLSRUHE

Lebendige Beziehungen erfordern große Achtsamkeit und deine volle Bereitschaft, dich deinen ureigenen Schattenthemen zu stellen.
 Es braucht deinen ganzen Mut, deinen tiefsten Verletzungen zu begegnen und sie ins Licht zu heben, damit sie erkannt und geheilt werden können.

Tut das weh?
 Ja! Es gibt Momente, da wird der Schmerz dir schier den Atem nehmen … doch bist du bereit, durchs Feuer zu gehen, dort wo es brennt, nicht mehr auszuweichen, wirst du unweigerlich, mit jeder Begegnung mehr bei dir ankommen.

Was dann möglich wird, ist einfach unbeschreiblich.
Einfach Sein. Ohne dir Gedanken oder Sorgen zu machen, tust du, was zu tun ist und gibt es nichts zu tun, tust du nichts und genießt die Ruhe.

Du fühlst dich nicht mehr bedroht, oder angegriffen. Deine unwillkürlichen Reaktionen, die du sonst in Konflikten gehabt hast, bleiben aus. Nichts und niemand kann dich jetzt noch in die Ecke drängen, du hast Raum.
Tief in dir dehnt sich die Sille aus.

Aus der Ruhe heraus, entsteht eine tiefe, unerschütterliche Kraft, die dein kleines, verletztes Ego sanft und dennoch bestimmt aus der Klemme zieht und zur Seite stellt.

Die Fragen, denen wir miteinander auf den Grund gehen sind:

  • Wie begegnest du dir und deinen Mitmenschen in Konfliktsituationen?

  • Gelingt es dir auch während eines Konfliktes in Beziehung zu bleiben?

    Das bedeutet sowohl dir als auch deinem Gegenüber offen zugewandt zu sein.

  • Was ist wesentlich, um miteinander Lösungen zu gestalten, die euren unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht werden?

  • Wie kannst du es dir ermöglichen, Konflikte als potenziellen Zündstoff zu begreifen, der dich darin unterstützt, deinen Verletzungen zu begegnen und sie aus deinem erwachten/erwachsenen Selbst heraus beginnt zu heilen?

  • Wie könnt ihr euch gegenseitig darin unterstützen, euer Potenzial zum Erblühen und frei und selbstbestimmt zum Ausdruck zu bringen?Weil es mir wirklich – und das ist nicht nur so daher gesagt – am Herzen liegt, vielen Menschen dabei zu helfen, die Fesseln ihrer alten Verletzungen abzustreifen, hier mein Angebot an dich:

Frühbucherrabatt:

Bei Anmeldung und Zahlungseingang der Workshop-Gebühr bis zum

28.01.2017 / 24. 02.2017:
• Du bringst einen Freund/eine Freundin mit und sie/er zahlt die Hälfte.
120 € regulärer Preis + 60 €. Wie ihr das aufteilt, bleibt euch überlassen.
• Du kommst alleine: Bei Zahlungseingang bis zum 28.01.2017 / 24. 02.2017 zahlst du den ermäßigten Preis von 100 €. Danach gilt der reguläre Preis von 120 €/Person.

Thema: Channeln

08. Oktober 2016
10 h – 17 h
Kosten: 140 €

Was ich an unseren Workshops so liebe, ist ihre unberechenbare Einzigartigkeit, in der sie sich offenbaren.

Manche bringen ein inneres Wissen klar fühlend und in Worten vermittelbar auf den Punkt.

Andere wiederum offenbaren unerwartet neue Blickwinkel, heben Polaritäten auf, lenken den Blick auf das „und“, statt auf das trennende „entweder – oder“ und ermöglichen somit neue gemeinsame Wege.

Je mehr Menschen teilnehmen und dadurch ihr Potenzial mit hineinbringen, umso mehr Möglichkeiten der Wahrnehmung entstehen.

Ein Workshop zu dritt oder viert hat zwar auch seine Qualitäten. Ich kann stärker auf die persönlichen Belange des Einzelnen eingehen. Es wird intimer. Für den ein oder anderen mag es sich vielleicht auch ein wenig kuschliger anfühlen:-)) Doch je mehr Potenzial mit ins Spiel kommt, umso spannender wird es – und genau das liebe ich!

Deshalb lade ich dich ein: Komm zu unserem Workshop, bring eine Freundin/einen Freund mit und ich schenke ihr/ihm 50 % Ermäßigung auf die Teilnahmegebühr. Wie ihr das miteinander aufteilt, bleibt euch überlassen.
Wenn du dich angesprochen fühlst, gib mir bis spätestens Freitag den 23. September Bescheid.

Workshop Channeln

Die göttliche Quelle liegt in dir, durch sie bist du mit „Allem Was Ist“ verbunden. Jeder Mensch kann sich mit seiner inneren Quelle verbinden. Die Zugänge dazu können dennoch sehr unterschiedlich sein. Während es einigen Menschen leicht fällt durch Meditation in einen Raum der Stille und aus diesem Raum heraus, ohne störende Einflüsse von außen, der inneren Quelle gewahr zu werden und mit ihr zu kommunizieren, brauchen andere wiederum die Bewegung, um zur Ruhe zu finden. Wie die innere Quelle mit dir kommuniziert hängt ebenfalls davon ab wie du persönlich aufgestellt bist. Information kann sowohl gefühlsmäßig vermittelt werden, als auch in Träumen, Bildern, Sprache oder Bewegung transportiert werden. Spirit liebt es auch dir Zeichen durch die Erfahrung der Synchronizität  zu senden. Brainstorming ist auch eine super Methode, um frischen Wind in deine vorgefertigten Konzepte hineinzubringen. In meiner Praxis erlebe ich immer wieder, dass sobald jemand beginnt seinen persönlichen Zugang zu schätzen und sich daran zu erfreuen, er sich immer mehr öffnet und weitere Zugänge dazu gewinnt.
Channeln – lebendige Kommunikation – liegt auch im Bereich deiner Möglichkeiten.
Stell deinen Sender auf Empfang!
Wie funktioniert das? Was verhindert deinen Empfang? Wie sieht dein ganz individueller Zugang aus? Unzählige Fragen!
Du wirst deine Antworten finden, sobald du bereit bist hinzuhören.

http://yanara.de/spektrum/workshops/

Eine Antwort hinterlassen